Antrag der SPD-Fraktion vom 18.03.2015

Lebensmittelmarkt / Nahversorgung in Grünwettersbach/Palmbach

Der Ortschaftsrat Wettersbach möge folgenden Beschluss fassen:

Der Ortschaftsrat beauftragt die Ortsverwaltung, in Zusammenarbeit mit den dafür zuständigen Fachämtern der Stadtverwaltung dem Ortschaftsrat über den  Planungsstand des projektierten Nahversorgungszentrums in der Form der Vollversorgung zu berichten.

Dazu sollten insbesondere über folgende Punkte dem Ortschaftsrat Auskunft gegeben werden:

  • Momentaner Planungsstand
  • Baurechtliches Verfahren und dessen Zeitschiene
  • Zeitraum der Verlegung der Wertstoffstation und deren künftiger Standort
  • Betreiber der Vollversorgung
  • Ungefähre Zeitschiene bis zur Inbetriebnahme des neuen Nahversorgungszentrums

Begründung:

Da der Geländeankauf nun abgeschlossen ist, kann die Verwaltung nun in die weitere Planung eintreten um das Projekt „Nahversorgung in Wettersbach“ zu realisieren. Die Aufgabe des Ortschaftsrates ist es dieses in all seinen Einzelphasen zu begleiten. Daher ist es von unabdingbarer Notwendigkeit über den zeitlichen, inhaltlichen, organisatorischen und technischen Ablauf informiert zu werden.

Peter Hepperle

Fraktionsvorsitzender