Antrag der SPD-Fraktion vom 29.12.2011

Freizeitangebot für die Jugend

 

Der Ortschaftsrat Wettersbach möge folgenden Beschluss fassen:

Die Ortsverwaltung wird beauftragt, in Kooperation mit dem Stadtjugendausschuss Karlsruhe, den örtlichen Vereinen sowie mit den Schulen und Kirchen Möglichkeiten der Ausweitung des Freizeitangebots für Jugendliche zu sondieren und dem Ortschaftsrat entsprechende Vorschläge zu unterbreiten. ( z.B. Jugendtreff, Internet-Café, Mobi-  Bus,  freie Jugendarbeit u.ä)

 

Begründung:

Wie in den BNN vom 29.12.2011 berichtete, sind laut einer Umfrage der Stadt Karlsruhe die Freizeitangebote für Jugendliche nicht zufrieden stellend. Die Stadtteile Grünwettersbach / Palmbach liegen dabei auf den hinteren Rängen im Ranking aller Stadtteile. Für eine zukunftsorientierte Stadtteilentwicklung ist gerade die Förderung der Jugend und die Bindung an ihre Heimatstadtteile von hoher Wichtigkeit.

 

 

Peter Hepperle
Fraktionsvorsitzender