Anfrage der SPD-Fraktion vom 25.10.2012

Nutzungskonzept Palmbacher Rathaus/Schulhaus; Artikel BNN vom 25.10.2012

 

Zu dem oben genannten Tagesordnungspunkt hat die SPD-Fraktion an die Ortsverwaltung folgende Fragen:

  1. Gibt es  in der Ortsverwaltung bzw. in der Stadtverwaltung eine in sich schlüssige Gesamtkonzeption für das o.g. Gebäude?
  2. Welche Nutzungen außer der Belegung durch den Gesangverein Harmonie bestehen zurzeit noch?
  3. Gibt es eine Bereitschaft anderer Vereine oder Institutionen dieses Gebäude in naher Zukunft zu nutzen?
  4. Das Schulhaus/Rathaus wird auch als Reservegebäude für den Schulunterricht vorgehalten, falls ein zusätzlicher Beschulungsbedarf durch steigende Schülerzahlen entsteht.
    • Ab welchen Schülerzahlen/Klassenzahlen wird von Seiten des Schul- und Sportamtes erwogen, das Schulhaus wieder zu nutzen.
    • Sind durch das Neubaugebiet „Ob den Gärten“ die Kinderzahlen, vorgelegt in der OR - Sitzung v. 14.02.2012 noch aktuell?

 Der Artikel in den BNN zeigt die hohe Brisanz dieses Themas im Stadtteil Palmbach, zu dem  auch Aufklärungsbedarf im Ortschaftsrat besteht.

 

 

Peter Hepperle

Fraktionsvorsitzender