Antrag der SPD-Fraktion vom 10.12.2014

Breitbandversorgung im Bereich Grünwettersbach/Palmbach

Der Ortschaftsrat Wettersbach möge folgenden Beschluss fassen:

Der Ortschaftsrat beauftragt die Ortsverwaltung, in Zusammenarbeit mit den allen dafür zuständigen Fachämtern der Stadtverwaltung dem Ortschaftsrat Bericht bezüglich der Möglichkeiten einer künftigen Breitbandversorgung  in unseren beiden Ortsteilen ( 50 MBit /Sekunde) zu erstatten.

Begründung:

  1. In der Sitzung des Ortschaftsrats vom 10.12.2013 hatte sich der Rat  mit dieser Frage bereits beschäftigt, ohne dass sich unseres Wissens Fortschritte ergeben hätten.
  2. In den BNN vom 3.12.2014 wird berichtet, dass im Landkreis Karlsruhe die Gründung einer Breitbandkabel  Landkreis Karlsruhe GmbH (BLK) beschlossen wurde, die es sich zur Aufgabe machen soll die flächendeckende Versorgung aller Landkreisgemeinden zu forcieren.
  3. Da die Breitbandversorgung ein Standortfaktor von hoher Priorität ist, muss die Stadt Karlsruhe angesichts der Bestrebungen des Landkreises auf diesem Gebiet aktiv werden und Konzeptionen zur Breitbandversorgung auf der Stadtgemarkung zu erstellen.
  4.  Unsere Ortsteile mit dem Gewerbegebiet grenzen unmittelbar an den südlichen Landkreis und würden bei einer schnelleren Breitbandversorgung in den Landgemeinden spürbare Wettbewerbsnachteile erleiden.

Peter Hepperle

Fraktionsvorsitzender